Empowerment Day 2017

Jährlich setzen sich im Juni professionelle Berufsschaffende aus dem Schweizer Musikbusiness - auch Vertretungen aus Veranstaltungstechnik, Wirtschaft, Politik und Bildung - mit der Präsenz, dem Status und dem Anteil der Frauen und Männer in der Schweizer Jazz und Pop-Musikszene auseinander. 

Geplant sind Formate zur Bearbeitung der verschiedenen Themenfelder und zur Entwicklung von konkreten umsetzbaren Lösungen für den Veränderungsprozess. Die Veranstaltung wird sanft ausgebaut und entwickelt sich zum Netzwerk- und Sensibilisierungstag, einem Festival mit Workshops, Podien, Referaten, Konzerten, Filmen und einer Preisverleihung.

Programm 2017

Mitglied werden!