Mi 07.03.2018, 19:00 — 21:00H, Bern, PROGR Stube, Waisenhausplatz 30, EG im Hof links

SESSIONS STUBETE

Was kann Politik zu einem fairen Kulturmarkt im Internet beitragen?

Unsere neue Veranstaltungsserie beleuchtet aktuelle politische Themen aus der Sicht der Kultur und der Musik. Sie richtet sich an die amtierenden Parlamentarier*innen und findet deshalb immer während der Session in Bundeshausnähe statt. 

Ziel dieser Veranstaltungen ist es aber auch die Medien und die interessierte Öffentlichkeit zu erreichen und mit den Teilnehmer*innen kulturpolitische Themen von einer andere Seite zu beleuchten und gemeinsam zu diskutieren.

Die Veranstaltungen zielen also nicht in erster Linie auf Lobbying für konkrete Anliegen, sondern wollen Perspektiven aufzeigen, die aus unserer Sicht in der öffentlichen Diskussion noch zu wenig wahrgenommen werden.

Event grundsätzlich ohne Anmeldung. Für den Apéro danach wäre eine Anmeldung allerdings erwünscht

Anmeldung bis zum 5. März 2018 an
Nick Werren,

Mitglied werden!