13. – 22.09.2019, Basel

Biennale für neue Musik und Architektur

ZeitRäume ist das Basler Musik- & Architekturfestival, das spezielle Räume neu hörbar macht & aussergewöhnlicher Musik neuen Raum gibt.

ZeitRäume Basel ist das erste Festival, das der Verbindung von neuer Musik und Architektur ein breites Forum bietet.
Das Innovationsbiotop, das Basel für die Bereiche Musik und Architektur darstellt, bietet dabei den fruchtbaren Boden für unkonventionelle Veranstaltungsformate.
Mit an die 20 Produktionen, Uraufführungen und Begleitveranstaltungen in Basler Räumen und Strassen, rund 1000 Musiker*innen vom Laien bis zu internationalen Grössen bietet die Biennale Konzerte, Ausstellungen, Gespräche, Spaziergänge u.v.m zum Zuhören, Erleben und Mitmachen.

SONART-Mitglieder können gegen vorweisen des MitgliederAusweises vergünstigte tickets an der Abendkasse beziehen.

Bei Überläufer* gibt es Tickets zum Einheitspreis von günstigen CHF 15, 
dafür keine Ermässigungen. Gültig für folgende Projekte:

Das grosse Rauschen 
Das grosse Konzert 
Reverberation Project 
Rohrwerk. Fabrique sonore 
Portal Fantasies 
Cyber String Species 

 

MEHR

Mitglied werden!