17. – 18.08.2018, Rümlingen

Festival Neue Musik Rümlingen

Landschaften sind eine beliebte Kulisse im Inneren von Opernhäusern. Das Festival Neue Musik Rümlingen geht nun den umgekehrten Weg und trägt die Oper in die Landschaft hinaus, inszeniert sie als Musiktheater, ja macht sie zum eigentlichen Akteur. International bekannte KomponistInnen schaffen zwischen Rümlingen und Buckten sieben neue Landschaftsopern. Das Festivalpublikum begibt sich an zwei Abenden auf eine Wanderung durch diese Inszenierungen von Landschaft und ist eingeladen, der Rümlinger Dramaturgie über Wellen und Täler zu folgen.

Mitglieder erhalten Spezialtickets à 20.- CHF anstelle 40.- CHF für Teil 2, den Rundgang „In Szene“ durch die Landschaft mit sechs Kompositionen

Bitte bei Internetbuchung über kulturticket.ch den Tarif „Studierende Normalpreis“ anwählen und am Festival den SONART-Mitgliederausweis zeigen.

Weitere Informationen Festival Neue Musik Rümlingen:
 

Mitglied werden!